• Zurück
  • Weiter

Das Gute entfalten.

Die Evangelischen Schulen in Bayern unterstützen (junge) Menschen auf ihrem Lebensweg, so dass sie ihre vielfältigen Gaben entfalten, ihre Zukunft voll Zuversicht und Selbstvertrauen gestalten und ihre Freiheit verantwortungsbewusst leben -  auf der Grundlage evangelischer Werte.

An unseren Grundschulen, weiterführenden Schulen, Förderschulen, Beruflichen Schulen und Internaten sind mehr als 3.800 Lehrerinnen und Lehrer und ca. 25.000 Schülerinnen und Schüler miteinander unterwegs.

Die Evangelischen Schulen in Bayern stehen für ganz besondere Werte ein und haben ihren ganz eigenen Charakter. „Das Gute zu entfalten“ ist dabei unser innerstes Anliegen und beschreibt, was unser tägliches Handeln im Kern ausmacht. Gleichzeitig prägt der Anspruch auch die Haltung, mit der wir dem Leben begegnen. „Das Gute entfalten“ ist aber auch Einladung an alle Mitarbeitenden, die eigenen Potenziale zur Entfaltung zu bringen und sich mit ihren pädagogischen Fähigkeiten und Erfahrungen verantwortlich einzubringen.

Fähigkeiten entwickeln.

Damit (junge) Menschen zu Persönlichkeiten reifen und ihre Zukunft verantwortungsbewusst gestalten.

Für Werte einstehen.

Damit (junge) Menschen sich als von Gott geliebt und wertvoll verstehen, voll Zuversicht und Selbstvertrauen die Welt entdecken und ihre Freiheit zum Wohl des Ganzen leben.

Lebenswege begleiten.

Damit (junge) Menschen die Welt als wertvollen Ort erleben und ihren Platz in der Gesellschaft finden.

„Das Gute entfalten”- bayernweit.

Die Schulzeit ist eine prägende Zeit, in der (junge) Menschen ihre vielfältigen Gaben entwickeln und zu Persönlichkeiten reifen.

Die Lehrer*Innen an den Evangelischen Schulen in Bayern haben die Chance und die Freiheit, gemeinsam mit den Schüler*Innen einen Entfaltungsraum zu schaffen, um zu lernen, zu staunen und das Gute zu entdecken.

Damit Leben gelingt, stehen sie für evangelische Werte ein, entwickeln Fähigkeiten und begleiten Lebenswege.

Suchen Sie als Lehrer oder Lehrerin Stellenangebote? Unsere Stellenangebote für Lehrkräfte.

„Das Gute entfalten” ist unser Anspruch, aber es ist auch ein großartiges Versprechen an alle, die an unseren Schulen sind: Schulleitungen, Lehrer*Innen, Schüler*Innen und Eltern. Denn diese Haltung prägt unser tägliches Handeln und sorgt für ein wertschätzendes und wertvolles Miteinander.

Wir freuen uns über alle, die mit uns das Gute entfalten möchten.

Quereinsteiger*innen und Seiteneinsteiger*innen sind bei uns als Lehrkräfte Willkommen.

Seien Sie dabei! Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote in den einzelnen Schulformen.

 

Unsere vielfältigen Evangelischen Schulen und Internate stellen sich vor.

Dazu gehören Schulen mit reicher Geschichte und Tradition und Schulen, die erst in den letzten Jahren gegründet wurden.

Dazu gehören Schulen aller Schularten - von der kleinen Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe mit 17 Schüler*innen oder der Grundschule mit vier Klassen bis zur Kooperativen Gesamtschule Wilhelm-Löhe, die von der Grundschule bis zur Fachoberschule fünf Schularten und ca. 2000 Schüler*innen unter einem Dach vereint.

Dazu gehören Förderschulen aller Förderschwerpunkte: Von der Schulvorbereitenden Einrichtung für die Jüngsten bis zur bundesweit einzigartigen Fachoberschule für Menschen mit Hörbeeinträchtigungen.

Dazu gehören Internate und Schülerheime, die mit Evangelischen Schulen verbunden sind oder solitär - wie das Sängerinternat des Windsbacher Knabenchores - jungen Menschen Raum zum Leben und zur Entfaltung bieten.

Gemeinsam ist allen Evangelischen Schulen und Internaten in Bayern, dass sie alle ihre eigenen Wege finden, das Gute zu entfalten.

Hier stellen wir Ihnen Beispiele vor, wie Evangelische Schulen Lebenswege begleiten, dazu beitragen, für Werte einzustehen und Fähigkeiten zu entwickeln.

Kurzportraits Evangelischer Schulen und Internate in Bayern finden Sie nach Schularten sortiert hier auf den Landkarten:

https://www.das-gute-entfalten.de/grundschule-bayern

https://www.das-gute-entfalten.de/gymnasium-bayern

https://www.das-gute-entfalten.de/realschule-bayern

https://www.das-gute-entfalten.de/foerderschule-bayern

https://www.das-gute-entfalten.de/mittelschule-bayern

https://www.das-gute-entfalten.de/fachoberschule-bayern

https://www.das-gute-entfalten.de/internate-bayern

https://www.das-gute-entfalten.de/berufliche-schulen-bayern

 

Evangelische Friedrich Oberlin Fachoberschule München

Zur Selbstverantwortung erziehen – aber nicht sich selbst überlassen

Wir sind eine staatlich anerkannte FOS in München-Pasing und bieten die Ausbildungsrichtungen Gesundheit, Sozialwesen und Wirtschaft & Verwaltung an. Seit bereits 50 Jahren führen wir Schüler*innen erfolgreich zur Fachhochschulreife und seit 2010 kann man bei uns in der FOS 13 Klasse auch das allgemeine Abitur oder die fachgebundene Hochschulreife erwerben.

Kreativität, Verantwortungsbewusstsein und Mut, Neues zu denken – mit diesen Eigenschaften möchten wir unsere Schüler*innen in die Welt entlassen.
Denn wir glauben, dass ein hohes schulisches Niveau allein nicht ausreicht, sondern erst dann wertvoll wird, wenn es mit Persönlichkeitsbildung und Werteerziehung Hand in Hand geht.

Evangelische Friedrich Oberlin Fachoberschule
Karl-Hromadnik-Str. 5, 81241 München
089  82 92 35 0
info@friedrich-oberlin.de
www.friedrich-oberlin.de

 

Danke dafür, dass man an der Schule etwas zählt… behütet und frei = gute Kombi…!

Anonym, aus dem Evaluationsbogen der 11. Klassen

 

aktuelles Stellenangebot anzeigen >

Martin-Luther-Schule Nürnberg

Sicherheit gewinnen

An der Martin–Luther–Schule bieten wir Kindern einen sicheren Ort für ihre emotionale und soziale Entwicklung an. Stabile Beziehungsangebote, ein strukturiertes Lernumfeld und individuelle heilpädagogische Angebote schaffen den Rahmen dafür, dass Kinder sich in sozialen Situationen positiv und selbstwirksam erleben und positive Lernerfahrungen machen.

Martin-Luther-Schule - Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung der Stadtmission Nürnberg e.V.
Kinder- und Jugendhilfeverbund Martin-Luther-Haus
Neumeyerstraße 53, 90411 Nürnberg
0911 520 10  65 00
martin-luther-schule@stadtmission-nuernberg.de
www.stadtmission-nuernberg.de

 

Ich schätze sehr, wie die Lehrkräfte hier auf die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler eingehen.

Vater eines Schülers

 

Paul-Gerhardt-Schulen - Grundschule

Lernen.Leben.Lachen

Unterricht und Erziehung lernen
Bei uns liegt der Schwerpunkt auf kompetenzorientiertem Unterricht und der Vermittlung von Arbeitsmethoden.
Mit dem Einsatz digitaler Medien im Unterricht vermitteln wir den Schülern die benötigten Kenntnisse über die Funktionsweise der Medien und die Fähigkeit zu einem selbstbestimmten Umgang mit ihnen.

Familie und Gesellschaftleben
Neben dem Erreichen schulischer Qualifikationen ist uns das Vermitteln sozialer Schlüsselkompetenzen sowie das Fördern individueller Charakterstärken wichtig.
Wir legen Wert auf eine gute konstruktive Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule.

Glaube und Lebenlachen
Den Glauben an Gott den Schöpfer und Erlöser der Welt leben wir in einem ansprechenden, Mut machenden und fröhlichen Christsein.
Wir vermitteln unseren Schülern christliche Werte wie Rücksichtnahme, Ehrlichkeit oder die Fähigkeit Konflikte friedlich zu lösen.

Paul-Gerhardt-Schulen Hanau und Kahl - Grundschule
Evangelische Bekenntnisschule in freier Trägerschaft
Freigerichter Str. 12, 63796 Kahl
06188 99389-100
awunderlich@pgs-kahl.de
https://www.pgs-kahl.de/

 

„Das hervorragende Engagement von Eltern und Lehrern macht die Schule zu etwas Besonderem.“

Schulmutter

 

Internat Ortenburg

Zuhause im Grünen Leben lernen!

Wir bieten an dem der Evangelischen Realschule angeschlossenen Internat Ortenburg Platz für maximal 48 Kinder und Jugendliche.  Das Evangelische Internat Ortenburg bietet Kindern und Jugendlichen ein zweites Zuhause. Im Internat Ortenburg können schulische Defizite, emotionale Herausforderungen der Jugendlichen sowie psychosoziale, gesundheitliche oder zeitliche Belastungen aus ihrem häuslichen Umfeld aufgefangen werden.

Hauptaufgabe im Internat Ortenburg ist natürlich die schulische Förderung. Dies geschieht durch eine enge Abstimmung zwischen den Lehrkräften der Evangelischen Realschule Ortenburg und den Erzieher*innen des Internats. Ein wesentlicher Baustein ist die gemeinsame Förderung im Lernzentrum.

 

Internat Ortenburg der Realschule Ortenburg
Frauenfeld 4-7, 94496 Ortenburg
08542 9615 0
schulleitung@realschule-ortenburg.org
https://www.realschule-ortenburg.de/internat/internatsleben

 

Ich finde cool, dass wir in der Schule und im Internat eine gute Gemeinschaft haben - wie eine Familie!

Schüler

 

Die Evangelische Schulstiftung in Bayern

Die Evangelische Schulstiftung in Bayern ist der Dachverband der evangelischen Schulträger und der Zusammenschluss aller 158 evangelischen Schulen, Internate und Schülerheime in Bayern.

 

ZUR SCHULSTIFTUNG